Mug Rug Untersetzer mit einer ITH Stickdatei sticken

In diesem Tutorial zeigen wir Dir, wie Du einen ITH Untersetzer (auch Mug Rug genannt) mit Deiner Stickmaschine sticken kannst.

Wir haben für diese Stickanleitung das Motiv Summer Circles 11 und die passende ITH blanko Datei aus unserem XL Stickset Summer Circles benutzt.

Du kannst jedes Motiv des Summer Circles Set mit der ITH Datei kombinieren.

Wir haben bereits eine Anleitung für das Einfügen eines Motives in eine ITH Datei geschrieben.

Falls Du noch nicht weißt wie es geht, schau Dir gerne unser kostenloses Tutorial an

Stickmotiv in eine ITH Datei einfügen mit My Editor

Was benötigst Du ?

  • Stickrahmen in der Rahmengröße 10×10 oder größer
  • Stickgarn nach Wahl
  • Stickvlies (wir benutzen für Kunstleder Projekte gerne Madeira Super Strong)
  • 2 Stücke Kunstleder oder ein anderer nicht fransender Stoff
  • optional Zackenschere (es kann auch eine normale Schere benutzt werden)
  • optional Sprühkleber (es kann auch Malerkrepp benutzt werden)
  • ITH Stickdatei für Mug Rug und ein Stickmotiv

Schritt 1 – Vlies in den Rahmen einspannen

Spanne Dein Stickvlies trommelfest in den Stickrahmen sein, setze ihn in die Maschine und öffne die Stickdatei.

Schritt 2 – Sticke die 1. Sequenz der ITH Stickdatei

Die erste Sequenz der ITH Datei stickt Dir eine Positionierungslinie auf das Vlies, damit Du erkennen kannst in welchem Bereich Du später den Stoff auflegen musst.

Schritt 3 – Vorbereitung für die 2. Sequenz

Nach der 1. Sequenz nimmst Du den Stickrahmen aus der Maschine und legst ein Stück Kunstleder oben auf.

Du kannst es mit Sprühkleber oder mit Malerkrepp befestigen.

Wir bevorzugen Sprühkleber, damit nichts verrutscht.

Schritt 4 – Sticke die 2. Sequenz

Die zweite Sequenz befestigt das Kunstleder auf dem Stickvlies.

Du kannst die Befestigung in jeder Farbe sticken, die Dir gefällt. Wenn sie unauffälliger sein soll, wähle ein Stickgarn in der Farbe Deines Kunstleders.

Schritt 5 – Sticke das Motiv

Mit der dritten Sequenz beginnst Du das Summer Circles Motiv zu sticken.

Unser ausgewähltes Stickmotiv Nr. 11 beinhaltet gesamt 4 einzelne Sequenzen. Du kannst für jede Sequenz eine separate Farbe wählen, sie einfarbig oder auch mit Multicolorgarn sticken.

Nach der Beendigung nimmst Du den Rahmen aus der Maschine.

Schritt 6 – Vorbereitung für die 7. Sequenz

Nachdem Du den Rahmen aus der Maschine genommen hast, drehe ihn um und befestige das zweite Stück Kunstleder auf der Unterseite des Rahmens. Die rechte Kunstleder Seite zeigt zu Dir.

Wir befestigen das Kunstleder wieder mit Sprühkleber, Du kannst es aber auch mit Malerkrepp befestigen.

Wenn Du eine unauffällige Naht auf der Rückseite haben möchtest, setze einen Unterfaden in der Kunstleder Farbe ein.

Schritt 7 – Sticke die 7. Sequenz

Dein Stickvlies mit Stickrahmen liegt jetzt zwischen den beiden Kunstleder Lagen wie bei einem Sandwich.

Setze den Rahmen wieder in die Machine und sticke die 7. Sequenz.

Es ist die letzte Sequenz und stickt mit einem Dreifachstich exakt auf der Naht der 2. Sequenz (Befestigung des Kunstleders auf dem Vlies).

Wähle dazu dieselbe Farbe wie bei der 2. Sequenz für eine schönere Optik.

Schritt 8 – Schneide den Mug Rug Untersetzer aus

Nachdem alles fertig gestickt ist, nimm den Stickrahmen aus der Maschine und spanne alles aus dem Rahmen aus.

Schneide den Mug Rug mit einem kleinen Abstand zur Naht mit einer Zackenschere oder einer normalen Schere aus.

Die Rückseite des Untersetzers ist sauber vernäht und Du siehst nur noch die Unterfaden-Naht aus der 7. Sequenz.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit unserem kleinen Tutorial und hoffen, es ist für Dich verständlich und leicht umzusetzen.

Teile diese Anleitung gerne und verlinke sie in Deinem Blog oder auf Deinem Instagram/Facebook Profil, wenn sie Dir gefallen hat.